Daniel Kehlmann

Daniel Kehlmann (*1975) ist der mit Abstand einflussreichste deutschsprachige Schriftsteller seiner Generation. Er ist Autor des internationalen Bestsellers „Die Vermessung der Welt“ (2005), sowie „Ruhm“ (2009) und „Du hättest gehen sollen“ (2016).